autocad lt software prices autodesk design review purchase oem autodesk autocad 2011 autodesk maya 2011 (64-bit) download price 399.90 buy corel draw 11 mac
Zum Inhalt springen

DDNS für Linux

  1. SSH installieren
    Falls noch nicht geschehen, mit dem jeweiligen Packetmanager der Distribution die ssh oder openssh installieren.
    Beispiel für RedHat 6.2 mit OpenSSH:

    rpm -ivh ftp://ftp.de.openbsd.org/pub/unix/OpenBSD/OpenSSH/portable/rpm/openssl-<version>.i386.rpm
    rpm -ivh ftp://ftp.de.openbsd.org/pub/unix/OpenBSD/OpenSSH/portable/rpm/openssh-<version>.i386.rpm

    (Tipp: In diesem Verzeichnis finden sich noch weitere Pakete, die allgemein für die Arbeit mit openssh nützlich sind)
  2. Eigenen SSH Schlüssel für Zugang zum DDNS-Server erzeugen
    Als User root ssh-keygen aufrufen.
    (KEINE PASSPHRASE / KENNWORT EINGEBEN!)
  3. Public Schlüsselteil auf DDNS-Server mit Sitenamen als Dateinamen per FTP ablegen
    /root/.ssh/identity.pub auf ftp://tunnel-r.franken.de/pub/incoming/sitename.pub ablegen.
  4. Mail an Admin mit der Bitte um Eintrag
    E-Mail schicken.
  5. Skripte zum automatischen Login auf DDNS-Server beim Verbindungsaufbau zum Internet auf eigenen Rechner installieren

    Im ip-up Skript des pppd / ipppd folgendes eintragen (Beispiel RedHat: /etc/ppp/ip.local):
    ssh sitename@tunnel-r.franken.de

DDNS für Windows

  1. SSH installieren

    Von www.putty.org die Kommandozeilenversion von ssh2 downloaden und entpacken.

    set HOME=C:\HOME

    aufrufen, Pfad gegebenenfalls anpassen.
  2. Eigenen SSH-Schlüssel für Zugang zum DDNS-Server erzeugen

    C:\programme\ssh-<version>-win32bin\ssh-keygen -C user@host aufrufen.

    (KEINE PASSPHRASE/KENNWORT EINGEBEN!), Pfad gegebenenfalls anpassen.
  3. Public Schlüsselteil auf DDNS-Server mit Sitenamen als Dateinamen per FTP ablegen

    C:\HOME\.ssh\identity.pub auf ftp://tunnel-r.franken.de/pub/incoming/hostname.pub ablegen.

  4. E-Mail an Admin mit der Bitte um Eintrag
    E-Mail an uns schicken.
  5. Skripte zum automatischen Login auf DDNS-Server beim Verbindungsaufbau zum Internet auf eigenen Rechner installieren
    Folgendes Batch-Script generieren:

    @echo off set
    HOME=C:\home
    :loop
    C:\programme\ssh-<version>-win32bin\ssh -l sitename tunnel-r.franken.de
    choice /Tj,300
    goto loop

    Pfade gegebenenfalls anpassen, sitename durch den Rechnernamen ersetzen. Script beim Booten ausführen lassen.