autodesk mechanical tutorial autodesk inventor package discount autodesk autocad raster design 2010 autocad beginner training autocad architecture price areas of growth in autocad operators bmw autocad symbols autodesk r13 autocad basic shapes
Zum Inhalt springen

Befreiungshalle Kelheim und Kloster Weltenburg

Samstag, 22. September 2012

Die Wanderung führte uns von Kelheim über die Befreiungshalle am Donaudurchbruch entlang zum Kloster Weltenburg. Besichtigung der Klosterkirche und Besuch des Biergartens. Rückfahrt nach Kelheim mit dem Schiff durch den Donaudurchbruch.

Anfahrt per Bahn bis Bahnhof Saal a.d. Donau. Von dort per Bus nach Kelheim. Start- und Endpunkt ist die Schiffsanlegestelle in Kelheim.

www.kelheim.de/poi/naturschutzgebiet_weltenburger-2001/

Hier noch ein paar Details zur Wanderung nach Weltenburg:

Treffpunkt: Nbg HBF - Südausgang

Uhrzeit: 8:45

Zug: RE 4007 nach Ingolstadt HBF, Abfahrt: 9:10, Gleis 13 (siehe PDF mit Reisedaten, Hinfahrt von Nürnberg).

Anreise von Regensburg (siehe PDF mit Reisedaten, Hinfahrt von Regensburg).

Die Reisegruppe aus Nürnberg steigt praktisch in den Bus aus Regensburg zu.

Für die Anreise per Bahn ist der Zielbahnhof der Bahnhof "Saal a.d. Donau", dann per Bus 6036 weiter nach Kelheim, Haltestelle Wöhrdplatz. Das ist direkt an der Anlegestelle. Von dort aus geht ab 11:15 Uhr stündlich ein Minizug hinauf zur Befreiungshalle.

Besichtigung der Befreiungshalle.

Von der Befreiungshalle bis nach Weltenburg sind es ca. 3,5 km Wanderung durch den Wald über die Höhen zum Kloster Weltenburg. Dort übersetzen per Zille über die Donau zum Kloster. Nach der ausgiebigen Besichtigung des Klosters und des Biergartens Rückfahrt (alle 30 Min.) per Schiff durch den Donaudurchbruch zur Anlegestelle Kelheim.

Rückreise ab Kelheim zum Beispiel: 17:25 Uhr
Ankunft in Nürnberg: 20:25 Uhr

Die Rückfahrt von Weltenburg nach Kelheim dauert 20 Minuten.
Abfahrtszeiten wären dann 16:10 Uhr oder 16:40 Uhr.

Anmeldung bitte per E-Mail an teamfrankende

Impressionen vom KNF-Wandertag 2012