VoIP-Workshop


- Internet-Telefonie mit Asterisk -

 

Mit freundlicher Unterstützung der Sofistik AG.

 

Termin:      Samstag, 12. Juli 2008, 10:00 bis 18:00 Uhr
Bitte Zeit zum Aufbau der Hardware einplanen!
Ort: ACHTUNG: Veranstaltungsort wurde geändert!
Sofistik AG, Burgschmietstr. 40, 90419 Nürnberg
ursprünglich: Yacht-Club Noris e.V. - Nürnberg, Clubhaus am Dutzendteich
Dozent: Klaus Franken

Ziel

  • Jedes Team hat eine eigene Asterisk-Telefonanlage compiliert und installiert und kann damit interne Gespräche durchführen.
  • Im 2. Schritt wird diese Anlage an das Festnetz verbunden.
  • Optional (je nach Zeit): Einbindung eines Anrufbeantworters, Anrufweiterleitungen etc.

Agenda

  • Überblick über die technischen Grundlagen
  • Überblick über die neuen Möglichkeiten - was ist an VoIP besser?
  • Schwierigkeiten bei der Internet-Telefonie - was ist an VoIP schlechter?
  • Einführung in Asterisk
  • Installation und "Hello World"
    einfacher Dialplan: zwei lokale Telefone
    Einbindung Festnetz
    mehr zu Dialplänen: Anrufbeantworter, Rufweiterleitungen, Sammelruf, 2. Asterisk-System.

Teilnahmevoraussetzungen

  • VoIP Vorwissen: keines
  • IT-Vorwissen: Bedienung Text-Editor, SSH, Kommandozeile
  • Teilnehmer-Equipment: Arbeitstation z.B. Laptop, mit SSH-Client (Windows: Putty), 2 Ethernetkabel, Headset (wenn vorhanden)
    wenn möglich VoIP-Telefon (SIP-Protokoll) mitbringen!
    optional: Asterisk kann auch auf Teilnehmer-Rechner installiert werden (Linux/BSD: halbwegs aktuell, Mac OSX (mit Xcode-Paket), Windows: unbekannt, ev. mit Cygwin-Umgebung)

Impressionen vom Workshop











Workshop Begleitmaterial

Das Begleitmaterial zum Workshop findet sich hier.