Das KNF macht mobil. Einmal pro Jahr beweisen Mitglieder, dass sie mehr können als Tage am Stück vor dem Rechner zu verbringen.

 

Man muss kein trainierter Marathonläufer sein um mit Spass dabei sein zu können. Bisher ist noch niemand liegen geblieben. Vom Kleinkind bis zum Frührentner kann jeder mit dabei sein, allerdings wird es mit zunehmendem Alter schwieriger Freiwillige zu finden, die einen im Kinderwagen schieben. Selbstverständlich können auch Freunde, Bekannte und Verwandte mitkommen, je mehr desto lustiger.

 

Auch wenn wir gerne behaupten würden jedem Wetter zu trotzen, bisher war es immer mit uns gnädig, so dass die Schwimmwesten und Schneeschuhe eingepackt bleiben konnten.

 

  • 2017: Rund um den großen Brombachsee
  • 2016: Von idyllischen Feldern zu mystischen Grotten
  • 2015: Wandern durch die Schwarzachklamm zum Jägersee
  • 2013: Wandern zum Rastwaggon Rupprechtstegen
  • 2012: Befreiungshalle Kelheim und Kloster Weltenburg
  • 2011: Freilandmuseum Bad Windsheim
  • 2009: Weinwanderung Iphofen
  • 2008: Von Behringersmühle ins Ahorntal
  • 2006: Vom Pegnitz- ins Hirschbachtal
  • 2005: Bachstelzenweg rund um Rothenburg ob der Tauber
  • 2004: Weißenohe - Lillachquelle - Dorfhaus - Weißenohe