Vmware: ESX, wenn es einfach klappen muss

Richard Lippmann

Vmware ESX ist ein kommerzielles Produkt und steht in Konkurrenz zu anderen kostenlosen Produkten und auch anderen Ansätzen zur Virtualisierung. Ich setze Vmware in drei unterschiedlichen Umgebungen ein und denke, dass es ein herausragendes Produkt ist, das sein Geld wert ist.

  • Einsatz von zwei Vmware-Server mit einem NFS-SAN in einer kleinen Stadtverwaltung
  • Einsatz bei einem ISP für das kostengünstige, abgetrennte Hosting mehrerer Geschäftspartner.
  • Einsatz bei mir daheim in einer Entwicklungsumgebung mit gefährdetem Kinderbereich, DMZ, Firewall.

Eine Vmware-Maschine beherbergt mehrere Linux-Vserver. Warum doppelt virtualisiert hier mehr Leistung bringt.